Teilnahmebedingungen

Mit der Anmeldung zum Ferienpass Sense Mitte anerkennen die Teilnehmer:innen die folgenden Bedingungen an:

Teilnehmer

  • Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren (bei der Anmeldung Altersangaben beachten) aus den Gemeinden Tafers, St. Ursen und Heitenried.
  • Grundsätzlich möchten wir, dass die Ferienpass Angebote auch Kindern mit speziellen Bedürfnissen offen stehen. Wir können jedoch keine erweiterte Betreuung oder Begleitung anbieten. Falls eine besondere Betreuung nötig ist, bitten wir Sie um eine Anfrage vor der Buchung.

Angebote

  • Der Ferienpass Sense Mitte findet vom 10.07.2023 bis 23.08.2023 statt.
  • Besondere Bedingungen sowie Kosten, die nur für einzelne Angebote gelten, sind in der Beschreibung aufgeführt. Lesen Sie bitte die Hinweise vor der Buchung und vor der Teilnahme sorgfältig durch.

Kosten

  • Der Preis für das Kursangebot wird vom Kursanbieter festgelegt.
  • Die Teilnehmer bezahlen die Kurse jeweils bar vor Ort direkt an den Kursanbieter (bitte den genauen Betrag mitnehmen).

Benutzerkonto

  • Für die Anmeldung zum Ferienpass Sense Mitte registriert sich jede Familie einmalig mittels einem Benutzerkonto. Dieses Konto kann für alle Kinder einer Familie gebraucht werden und ist auch für kommende Jahre wieder benutzbar.
  • Bitte bearbeiten Sie unbedingt zu Beginn das Benutzerprofil und hinterlegen Sie die vollständigen Kontaktinformationen!
  • Die Kontaktinformationen werden für Buchungsbestätigungen, Benachrichtigungen (z.B. bei Absagen oder Unfällen) etc. verwendet.
  • Viele Informationen zum Ferienpass erfolgen ausschliesslich per E-Mail. Bitte darauf achten, dass angegebene E-Mail Konten regelmässig geprüft werden und die Meldungen nicht im SPAM-Ordner landen.
  • Die Angaben zu den einzelnen Kindern registriert man einmalig bei der Auswahl des ersten Angebots.
  • Ein vergessenes Passwort für das Benutzerkonto kann jederzeit unter «Login» neu angefordert werden.

Wunschphase

Während der Wunschphase vom 25.05.2023 - 11.06.2023 kann jede Familie mit ihrem Ferienpass Konto für jedes Kind eine individuelle Wunschliste erstellen.

Die am Ende der Wunschphase (11.06.2023) gespeicherte Wunschliste gilt als verbindliche Anmeldung zum Ferienpass Sense Mitte und wird für die Zuteilung der Angebote berücksichtigt.

Angebotseinteilung

Die Einteilung der Angebote erfolgt nicht nach Anmeldedatum.

Nach der Wunschphase werden die Kinder den Angeboten zugeteilt. Diese Zuteilung erfolgt mittels einem Algorithmus von Feriennet und beachtet dabei folgende Kriterien:

  • Alter
  • Prioritäten
  • Angebotsbelegung
  • Das Programm verteilt die Angebote so, dass möglichst jedes Kind mindestens ein Angebot besuchen kann. In seltenen Fällen kann es aber vorkommen, dass ein Kind in keinem Angebot einen Platz findet.
  • Bei zu wenig Anmeldungen können Durchführungen zusammengelegt oder abgesagt werden.

Happy Day

Nach dem Happy-Day-Mail am 12.06.2023 können Sie in Ihrem Benutzerkonto sehen, welche Angebote Ihr Kind besuchen kann. Diese Angebote gelten als bestätigt und sind zahlungspflichtig.

Restplatzbörse

Vom 13.06.2023 - 25.06.2023 sehen Sie unter "Angebote", bei welchen Angeboten es noch freie Plätze hat.

  • Für die freien Plätze gilt jetzt «dr Schnäuer isch dr Gschwinder"
  • Die Buchung gilt mit Aufnahme in die Wunschliste als definitiv und wird nicht mehr zusätzlich bestätigt und gilt als verbindlich.

Bezahlung

Die Teilnehmer bezahlen die Kurse jeweils bar vor Ort direkt an den Kursanbieter (bitte den genauen Betrag mitnehmen).

Fahrgemeinschaften (neu im Ferienpass Sense Mitte ab 2023)

Es werden keine Fahrgemeinschaften durch das Ferienpassteam organisiert. Die Eltern sind für den Transfer der teilnehmenden Kinder verantwortlich. Alle angemeldeten Kinder/ Eltern können aber die Teilnehmerlisten mit den Kontaktdaten der anderen Eltern für die ausgewählten Angebote einsehen, so dass ihr euch untereinander absprechen und organisieren könnt. Mit der Anmeldung auf Feriennet stimmt Ihr zu, dass eure Kontaktdaten für andere Eltern einsehbar auf den Teilnehmerlisten erscheinen. Nach der Einteilung seht Ihr unter Buchungen bei Klick auf das jeweilige Angebot unter "Teilnehmer" die Kontaktdaten anderer Teilnehmerfamilien.

Durchführung

Bitte immer pünktlich am angegebenen Treffpunkt erscheinen.

Während des Kurses befinden sich die Kinder und Jugendlichen in der Obhut und persönlichen Verantwortung der Angebotsleitung und allfälliger Begleitpersonen.

Die Kinder dürfen ohne vorherige Absprache mit den Eltern nicht frühzeitig aus dem Angebot entlassen werden.

Die Verantwortung für die Kinder und Jugendlichen tragen die jeweilige Angebotsleiter nur bis zum im Ferienpass Programm angegebenen Ende des Anlasses.

Die Versicherung der Kinder (Unfall- und Haftpflichtversicherung) ist Sache der gesetzlichen Vertreter. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche, sind ausgeschlossen.

Angebotsabsagen

Angebote, die im Freien stattfinden, können bei schlechter oder unsicherer Wetterlage durch den Veranstalter abgesagt werden. In diesem Fall wenden sich die Angebotsleiter telefonisch an die Teilnehmer. Ohne entsprechende Mitteilung findet das Angebot statt.

Abmeldung

Gewünschte und bestätigte Angebote sind definitiv und müssen auch bezahlt werden.

Sollte ein Kind bei einem Angebot kurzfristig nicht teilnehmen können, so melden Sie sich bitte direkt beim Kursanbieter ab.

Rückmeldung

Ihr Feedback nach der Teilnahme ermöglicht es uns, den Ferienpass Sense Mitte weiter zu verbessern.

Hilfe

Wenn Sie nicht mehr weiterkommen, können Sie sich über Kontakt mit uns in Verbindung setzen. Wir helfen Ihnen dann gerne weiter.

Kontakt

Gemeinwesenarbeit (GWA) Tafers

Christoph Oesch

Mariahilfstrasse 9

1712 Tafers

026 505 20 44
gwa@tafers.ch

mehr…

Termine

Der Ferienpass 2023 findet statt vom Montag, 10.07.2023 - Mittwoch, 23.08.2023.

Die Wunschphase beginnt am 26.05.2023 und endet am 11.06.2023.
Der Happy Day findet am 12.06.2023 statt.
Die Restplatzbörse beginnt am 13.06.2023 und endet am 25.06.2023.

Pro Juventute Feriennet

Pro Juventute Logo

Feriennet ist die Buchungsplattform von Pro Juventute für betreute Ferienangebote. Weitere Angebote der Stiftung finden Sie hier.

Sie möchten unsere Arbeit für Kinder und Jugendliche in der Schweiz unterstützen? Dann können Sie hier spenden. Herzlichen Dank.

Diese Plattform wurde dank der grosszügigen Unterstützung unserer Partner realisiert und von Seantis GmbH mit Onegov Cloud, unterstützt von Netcetera AG entwickelt.

Best of Swiss Web Award 2019 OneGov.ch Award

Feriennet Partner

</footer>